Ingeborg Bachmann

ANRUFUNG DES GROSSEN BÄREN  / INVOCATION Großer Bär, komm herab, zottige Nacht, Wolkenpelztier mit den alten Augen, Sternenaugen, durch das Dickicht brechen schimmernd deine Pfoten mit den Krallen, Sternenkrallen, wachsam halten wir die Herden, doch gebannt von dir, und mißtrauen deinen müden Flanken und den scharfen halbentblößten Zähnen, alter Bär. Ein Zapfen: eure Welt. Ihr:… Ingeborg Bachmann weiterlesen

Timothy McNeal

Au Café Maure Sitzen da und rauchen, schlürfen heißen starken Kaffee, süß. Sitting, smoking, sipping hot strong coffee, sweet.   SonntagNachmittagTeich / SundayAfternoonPond How come I always associate willow with widow? Wir trinken Wein unter den Weiden; träges Wasser, still; doch der Tanz der Insekten kreiert die Choreographie des Libellenflugs. Wine under the willow trees;… Timothy McNeal weiterlesen

Philipp Arno Vajda

Der Mond ist ein Trick der Dunkelheit / The moon is a trick of the darkhood 7 Gedichte / 7 poems Speechless Gravity Bothered by the sun still shining got a letter from my dear: “You know, death is just another creature, howling if he’s near!” I have no answers, nothing happens to me, my… Philipp Arno Vajda weiterlesen

Andrea Sailer

Augenblicke / Moments AUGENBLICKE Es sind Augenblicke, immer nur Augenblicke Die alles entscheiden, alles bedeuten, alles verändern Oder jede Veränderung unmöglich machen Sekundenbruchteile, in denen alles geschieht Alles oder nichts, das macht keinen Unterschied Es sind Augenblicke, die am Ende ein ganzes Leben ausmachen Auf die man zulebte, oder denen man zu entkommen sucht Immer… Andrea Sailer weiterlesen

Daniel Pop

Fraktalia 1. Millennium As if manoeuvred by an invisible hand, Damocles‘ Sword oscillates and cuts it’s own filament and misses the target. In front of castle doors Trojan Horses play the chess-game of the end of the Millennium. 2. Exile Only the birds fly over the borders and escape from the soundless but inevitably closing… Daniel Pop weiterlesen

Billy Marshall-Stoneking

Bush Poems Passage The oldest man in the world wears shoes. The oldest man in the world has a cowboy hat on his head. The oldest man in the world speaks to me in English. He rides in motor cars. His body: fluid, capable—a perfect shock absorber. One tooth knocked out in front, a red… Billy Marshall-Stoneking weiterlesen

Margret Kreidl

Zucker, Licht. Sie hält Tasse und Untertasse in den Händen. Sie trinkt nicht. Sie schreit. Schokolade Schokolade. Die Tasse ich spreche von der Tasse die Tasse mit dem Rosenmuster die Tasse mit den Rosen die Rosentasse. Vorsicht sage ich größte Vorsicht. Sie flüstert. Sie hat ein Stück Zucker in der Hand. Sie steckt das Stück… Margret Kreidl weiterlesen

Richard Tipping

Poetry is …/Dichtung ist … Mangoes mangoes are not cigarettes mangoes are fleshy skinful passionate fruits mangoes are hungry to be sucked mangoes are glad to be stuck in the teeth mangoes like slush & kissing mangoes are not filter tipped mangoes are idiosyncratic seasonal seducers mangoes are worse than adams apple mangoes are what… Richard Tipping weiterlesen

Petra Ganglbauer

Fallen Faces & a nose Die Umgebung des Augs sieht die Dinge scharf und wahrscheinlich: Etwas geht auf/ zum Beispiel also: dicht am Holz riechen* wir und erkennen dabei: „Das Verdunkeln vertieft lichterloh *olfaktorischer reiz unterschiedlichen ausmaßes, je nach baumart, z.b.: buche, esche, birke, zypresse, linde, platane, lärche etc.     The eye’s surrounding watches… Petra Ganglbauer weiterlesen

Ruark Lewis

Banalities/Banalitäten Quick Additions Schnelle Bemerkungen Find me a modest book? Gibt es ein bescheidenes Buch? King Kong was caught in New York, Madrid and Lisbon King Kong ist in New York, Madrid und Lissabon gesichtet worden Europeans solicit alms Europäer betteln um Almosen Leaders in religion who hollow horns, work wonders Ins Horn blasende Religionsführer… Ruark Lewis weiterlesen